(9)

Der Russe (und: Drachenweibchen)

Hörbuch


Zwei spannende KriminalerzĂ€hlungen: Dem leidenschaftlichen Russen Iwan eilt ein Ruf voraus – als Liebhaber und als Ex-HĂ€ftling. Er versteht selbst nicht ganz, warum ihn sein Temperament immer wieder in Schwierigkeiten bringt. Umso mehr freut ihn die Hilfe einer verstĂ€ndnisvollen Kneipenwirtin, denn Iwan ahnt noch nichts von der Raffinesse, die sie hinter ihrer selbstlosen Fassade verbirgt ... Der gediegene Literaturprofessor Bernhard Wollweber hingegen forscht ĂŒber die ferne Welt der Nibelungensage. Als er sich aber zunehmend von Drachen, besser Drachenweibchen, umgeben sieht, fĂŒhlt er sich dem Schwert schwingenden Siegfried unheimlich nah.

1990 gelang Petra Hammesfahr nach 159 Ablehnungen fĂŒr ihre Manuskripte der Durchbruch mit einer Kurzgeschichte im Playboy. Heute ist sie eine der erfolgreichsten Autorinnen Deutschlands. Bisher wurden 35 Romane veröffentlich, zuletzt „Nach dem Feuer", hinzu kommen viele Kurzgeschichten. Ihre Werke wurden in 23 Sprachen ĂŒbersetzt, mit vier Literaturpreisen ausgezeichnet. Sechs wurden verfilmt, zuletzt „Die SĂŒnderin" mit Jessica Biel und Bill Pullman in den Hauptrollen. Petra Hammesfahr lebt mit ihrem Mann und einem Kopf voller Geschichten in der NĂ€he von Köln. FrĂŒhmorgens klĂ€rt die ihren Kopf bei einem strammen Marsch an einem Bachlauf entlang, der eine frappierende Ähnlichkeit mit einem verwunschenen Ort hat.