(0)

Best of William Shakespeare

Hörbuch


Shakespeares Dramen zĂ€hlen zu den meistgelesenen, meistgespielten, aber auch meistkommentierten Werken der Weltliteratur. Dieses Album bĂŒndelt eine treffende Auswahl, um den ĂŒberragenden Dramatiker der Weltliteratur nĂ€her zu kommen. Bis heute haben seine StĂŒcke nichts an Wirkung eingebĂŒĂŸt. In seinen Schauspielen wie Dramen, Tragödien, Komödien und MĂ€rchenspielen zeigt er GenialitĂ€t an bildhafter AusdrucksstĂ€rke, sprachlicher Vielfalt, psychologischer Tiefe und dichterischer Einbildungskraft. Vor allen Dingen die bĂŒhnenwirksame Aufbereitung menschlicher und historischer Konflikte meistert er spielend. Die StĂŒcke vereinen spannungsvoll die Bandbreite literarischer Elemente vom tragischen Pathos ĂŒber die groteske Komik bis zur feinsten Charakterzeichnung. Ähnlich dem Muster der Fabel entwickelt Shakespeare die Handlung und die Charaktere, denen er Sprache und Situation realistisch anpasst.

WĂ€hrend in der antiken Tragödie der Mensch am auferlegten Schicksal zerbricht, trĂ€gt er bei Shakespeare den Konflikt in seinem Inneren aus und scheitert am Gegensatz von Verstand und Leidenschaft. Neu ist auch die realistische, individualisierende Darstellung des Menschen. Kein anderer neuzeitlicher Dramatiker hat das europĂ€ische Theater so nachhaltig beeinflusst wie Shakespeare. Seine Dramen, Tragödien und Komödien wurden bereits zu seinen Lebzeiten hoch geschĂ€tzt; im 18. Jahrhundert begeisterten sich Lessing, Herder und Goethe dafĂŒr.