(31)

Emerald Witches (Die Hexen von Seoul 1): Ahnenmond

Hörbuch


Koreanische Mythen um Hexen und DĂ€monen treffen auf moderne Urban Fantasy

Sieben Hexenzirkel regieren die Stadt Seoul. Als der Ahnenmond aufsteigt, neigt sich die Herrschaft des stĂ€rksten Zirkels dem Ende zu. Ein Kampf zwischen sieben AuserwĂ€hlten, einer Hexe aus jedem Zirkel, soll die Nachfolge klĂ€ren. Die junge Hana aus dem Smaragdzirkel will eine von ihnen sein. Nach einem verhĂ€ngnisvollen Kuss mit dem DĂ€mon Bobby wird Hana jedoch vom Herrschaftskampf ausgeschlossen – zum GlĂŒck, denn die Oberste des Opalzirkels hintergeht und opfert alle verbliebenen AnwĂ€rterinnen. Hana flieht, doch um zu ĂŒberleben, muss sie ausgerechnet dem zwielichtigen Bobby vertrauen ...


Sprecher*in: Julia Bautz
Dauer:

3.7

31 Bewertungen

Katynka

18.10.2022

Sprecherin: Die Sprecherin hĂ€tte vielleicht ein paar K-Dramen schauen sollen, um ein GefĂŒhl fĂŒr die Aussprache zu bekommen, aber ansonsten eine angenehme Sprecherin. Geschichte: Ich habe nicht lange gehört, denn ich hatte eigentlich koreanische Mythologie und Kultur erwartet. Stattdessen ist es einfach nur typisch westliche YA-Fantasy die man an einen exotischen/angesagten Ort versetzt hat. Das Ă€ndert sich auch daduch nicht, dass man hier und da ein paar unnötige koreanische Begriffe wie "unnie" einstreut. Im Gegenteil, es wirkt einfach nur unfreiwillig komisch und auf mich definitiv nervig. Der eine Stern geht an die Sprecherin.