Die Henry-Bins-Serie

Er hat nur eine Stunde – pro Tag! Henry Bins hat eine Schlafstörung: Er ist tĂ€glich nur eine Stunde wach. Um 3 Uhr morgens wacht er auf und schlĂ€ft um 4 Uhr morgens wieder ein, dazwischen ein streng getakteter Lebensrhythmus, jede Minute verplant. Bis Henry eines Nachts den Schrei einer Frau hört und aus dem Haus gegenĂŒber einen Mann stĂŒrmen sieht – es ist der PrĂ€sident der USA! Henrys Versuch herauszufinden, was vorgefallen ist, fĂŒhrt ihn auf eine gefĂ€hrliche Spurensuche. Die Welt scheint sich gegen ihn zu stellen, und er sieht sich mit mehr lebensbedrohlichen Problemen konfrontiert, als andere in 24 Stunden lösen könnten. Schauspieler und Sprecher Richard Barenberg zieht sein Publikum direkt hinein in die Thriller-Serie und sorgt fĂŒr Hörspannung, die sĂŒchtig macht.