(46)

Ein Sommer auf Sylt

Hörbuch


Sylt hat immer Saison und bietet wunderschönes Lokalkolorit fĂŒr eine charmante Liebesgeschichte: Eigentlich wollte Julia nur eine Auszeit nehmen. Doch nun sitzt sie mit drei StreithĂ€hnen im Autozug nach Sylt: ihrer Mutter und zwei Tanten. Die Schwestern sind uneins, was mit dem Haus auf Sylt geschehen soll. FrĂŒher haben sie dort unbeschwerte Familienurlaube verbracht - bis sich alle in den gleichen Mann verliebten: Julias Vater. So einfach ist das mit Verkaufen aber ohnehin nicht, denn wie sich herausstellt, ist das Haus vermietet. Und zwar an die letzte Geliebte des Vaters. Notgedrungen kommen Julia und ihr kapriziöser Anhang in einer Pension unter. Zwischen dem Besitzer und Julia knistert es schon bald. Aber damit fangen Julias Probleme erst an ...

Lena Wolf ist das Pseudonym einer erfolgreichen Autorin. Im Gegensatz zu ihrer Protagonistin fĂ€hrt sie durchaus gerne mit ihrem Mann und ihrer Mutter gemeinsam in den Urlaub. Am liebsten nach SĂŒdfrankreich.


Sprecher*in: Sandra Voss
Dauer:

4.3

46 Bewertungen

Tina

22.8.2021

Perfekt

Michaela

21.5.2020

Ein Sommer auf Sylt/ Lena Wolf/ gelesen von Sandra Voss Meine Meinung: FĂŒr mich hat es sich wirklich gelohnt, das Buch zu lesen/ hören. Ich mag Julia und Mats und liebe ihre Tanten und ihre Mutter. Sie sind so authentisch. Bei manchen Streitereien habe ich mich schlapp gelacht, ich mochte den Schlagabtausch sehr. Klar hatte die Geschichte auch einen traurigen Hintergrund. Lena Wolf hat einen leichten, sehr angenehmen Schreibstil. Das Cover passt und der lieben Sandra konnte man gut zuhören.   Fazit: Es ist eine schöne UrlaubslektĂŒre und sollte unbedingt gelesen/ gehört werden. Mir hat das Buch einige "Lacher" entlockt. Sehr gerne gebe ich  5/5 Sternen.